Download

EXAM - Ihr Vorteil durch effizientes Testen

PI EXAMHier finden Sie weitere Informationen über das grafische Testent-
wicklungswerkzeug zum Download!

Produktinformation

 

EXAM bietet...

exam_imageMultiuser-Fähigkeit

EXAM unterstützt die Testerstellung im Team. Anwender können zeitgleich Testfälle auf einem gemeinsamen EXAM-Modell erstellen und bearbeiten. Durch die zentrale Datenhaltung in EXAM ist eine globale Datenadministration bei Ihnen möglich. Alle für den Test relevanten Informationen können in dem EXAM-Modell abgelegt werden, so dass die Transaktionen gesichert sind.

Flexibilität

EXAM bietet eine Vielzahl von Möglichkeiten, zusätzliche Hard- und Software anzubinden. Erreicht wird dies durch offene Schnittstellen zu den EXAM-Applikationen, z.B. in Form von Plug-Ins, und durch die freie Verfügbarkeit sowie Erweiterbarkeit der EXAM-Bibliotheken. Wie flexibel EXAM ist, wird im Anwendungsfall deutlich, da die Testbeschreibung und ihre technische Implementierung getrennt voneinander modelliert werden können (Interface-Implementierungs-Konzept).

Plattformunabhängigkeit

Die Unabhängigkeit der Testfälle von der anzusteuernden Hard- und Software wird in EXAM durch das oben bereits genannte ausgereifte Interface-Konzept erreicht. Durch diesen Ansatz können Sie beliebige Funktionalitäten abstrahieren und verschiedene Implementierungen hinterlegen. Erst zum Ausführungszeitpunkt des Testcases legen Sie fest, welche Implementierung eingesetzt werden soll. Besonderes Augenmerk wurde mit Blick auf das Einsatzgebiet von EXAM auf die Prüfstandsanbindung (HiL-System) gelegt. So sind Implementierungen für Plattformen namhafter HiL-Hersteller bereits vorhanden.

Trennung von Testablauf und Testparametern

Durch die Trennung der Testdaten vom Testablauf wird eine Testsequenz für ein komplettes Testset allgemein gehalten. Somit existiert für jeden Testfall eine separate Zuordnung der Parameter zur Testsequenz. Dies spielt eine entscheidende Rolle, um Testfälle wiederverwenden und austauschen zu können.

Automatische Codegenerierung

Ändert sich die Modellierung im EXAM-Modell, generiert der zentrale Codegenerator automatisch den Ablauf-Code neu. Sollten dabei Constraint-Verletzungen der EXAM-Modellierungsvorschrift auftreten, werden diese im EXAM modeller angezeigt.

EXAM steht Ihnen im vollen Funktionsumfang kostenlos zur Verfügung. Dies ist einzigartig für eine Lösung dieser Art. Das Tooling steht unter Freeware-Lizenz, und die Core-Bibliotheken sind als Open Source erhältlich.

Die neuen Features in EXAM 4.4